II. Mannschaft verliert Pokalfinale 2:3 (1:2)

Mit 2:3 (1:2) musste sich unsere zweite Vertretung, denkbar knapp den SV Falkenbach im Erzgebirgspokalfinale geschlagen geben. Die Tore für den FCL erzielten Norman Richter und Cornelius Staude.

26.06.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bezirksliga West 2011/2012

Die Zusammensetzung der neuen Bezirksliga West wird laut Sächsischen Fußballverband voraussichtlich wie folgt aussehen:

1. FC 1910 Lößnitz

2. FSV Krumhermersdorf

3. TSV IFA Chemnitz

4. SG Handwerk Rabenstein

5. BSC Rapid Chemnitz

6. SC Blau-Weiß Crottendorf

7. VfL 05 Hohenstein-Ernstthal II

8. FC Stollberg

9. SV Motor Zwickau-Süd

10. FC Concordia Schneeberg

11. Reichenbacher FC

12. VfB Annaberg 09

13. FSV Zwickau II (Auf BKL Chemnitz Staffel 1)

14. SV Tanne Thalheim (Auf BKL Chemnitz Staffel 3)

Absteiger aus den Bezirksligen in die „Kreisoberligen“

BSC Motor Rochlitz, SV Fortschritt Lichtenstein

21.06.2011

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

II.Mannschaft im Pokalfinale um den Wernesgrüner Erzgebirgspokal

Am Samstag 15:00 Uhr trifft unsere zweite Mannschaft im Pokalfinale in Bärenstein auf den SV Falkenbach.

21.06.2011

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FCL ist Vizemeister 2010/2011

BSC Motor Rochlitz - FC 1910 Lößnitz 2:4 (1:2)

Mit einer überlegen geführten Auswärtspartie in Rochlitz, beendete unsere Elf die erfolgreichste Bezirksligasaison in ihrer Geschichte mit dem zweiten Tabellenplatz. Trotz seiner drei Tore konnte Nils Günther (22 Tore) den Oelsnitzer Angreifer Robert Hofmann nicht von der Spitze der Torjägerliste verdrängen. Uwe Vogel verwandelte in seiner letzten Partie für unsere Farben einen direkten Freistoß zum 1:4. Der FC 1910 beendet die Serie mit den wenigsten Gegentoren und der besten Auswärtsbilanz aller 16 Vereine.

Marcel Mühle gewinnt das Luftduell gegen die Rochlitzer Spieler

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

20.06.2011

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FCL mit Erfolg im letzten Heimspiel 2010/2011

FC 1910 Lößnitz - SG Handwerk Rabenstein 3:1 (1:0)

Mit einem überzeugenden Heimfinale 2010/2011, hat sich unsere Mannschaft den zweiten Tabellenplatz  gesichert. Torschützen waren Ronny Schultze, Nils Günther und Rene Britsche.

Michael Flemig erkämpft den Ball gegen den Rabensteiner Andre Lorenz

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

12.06.2011

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Derbysieg in Stollberg

FC Stollberg - FC 1910 Lößnitz 0:2 (0:1)

Nils Günther hat mit seinen Saisontoren 17 und 18 unserer Mannschaft im Kampf um den zweiten Tabellenplatz, wieder etwas Luft verschafft. Es war in der Bezirksligaserie bereits das siebente zu Null Auswärtsspiel unserer Elf.

Andy Weiß als sicherer Rückhalt im Tor

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

06.06.2011

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

II. Mannschaft im Pokalfinale

FC 1910 Lößnitz II - FC Greifenstein Ehrenfriedersdorf 2:1 (1:0)

Am Himmelfahrtstag, setzte sich unsere zweite Mannschaft im Halbfinale des Erzgebirgspokals gegen die Gäste aus Ehrenfriedersdorf verdient mit 2:1 durch. Beide Tore erzielte Norman Richter. Das Finale findet am 25.Juni 2011 in Bärentein gegen den SV Falkenbach statt.

03.06.2011

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Heimniederlage gegen VfB Annaberg

FC 1910 Lößnitz - VfB Annaberg 1:3 (1:0)

Mit einer desolaten Heimvorstellung, vergeigte unsere Elf das Kreisderby gegen den VfB Annaberg mit 1:3.

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

30.05.2011

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schnuppertrainingswochen beim FC 1910 Lößnitz

Der FC 1910 Lößnitz sucht für seine E-und F-Jugend (Jahrgänge 2001 - 2004) fußballinteressierte Kids, die gern bei uns im Verein dem runden Leder nachjagen wollen. Aus diesem Grund kann ab sofort jeweils Dienstags und Donnerstags ab 16.30 Uhr am Trainingsbetrieb im Stadion an der Talstraße teilgenommen werden. Interessierte Eltern können sich mit ihren Kindern bei den Übungsleitern Andreas Wallner und Mario Königs melden, die ihnen alle weiteren notwendigen Informationen geben. Ziel unserer Aktion ist es, noch mehr Kinder für unseren Verein zu begeistern, ihnen die Freude am Fußball zu vermitteln, um sie in den Trainings-und Spielbetrieb eingliedern zu können. Desweiteren kann der FC 1910 Lößnitz jede Hilfe gut gebrauchen, von Menschen die sich im Übungsleiter - und Betreuerbereich der Kindermannschaften mit engagieren möchten. Über regen Zuspruch würde sich der FC 1910 Lößnitz sehr freuen.

Vorstand FC 1910 Lößnitz e.V.

22.05.2011

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FCL unterliegt in Freiberg

BSC Freiberg - FC 1910 Lößnitz 4:2 (0:1)

Mit einem am Ende enttäuschenden Ergebnis, endete die Auswärtsaufgabe beim BSC Freiberg. Die Lößnitzer Führung durch Nils Günther und Ronny Schultze konnte unsere ersatzgeschwächte Mannschaft nicht über die Zeit retten.

Der Freiberger Fußballer Patrick Löbel verliert das Kopfballduell gegen den Lößnitzer Spielführer Sandro Deland. Marcel Mühle, Paul Berger und Torhüter Andy Weiß beobachten den Zweikampf.

Quelle: Freie Presse 23.05.2011 Lokalausgabe Freiberg

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

22.05.2011

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz - BSC Rapid Chemnitz 6:0 (1:0)

Mit einem Schützenfest gegen den Tabellensechsten aus Chemnitz kehrte unsere Elf in die Erfolgsspur zurück. Drei Tore erzielte Nils Günther, zweimal erfolgreich war Ronny Schultze den Treffer zum 2:0 erzielte Sebastian Frenzel.

Nils Günther trifft zum 1:0 für den FCL

Quelle: Freie Presse 17.05.2011 Lokalausgabe Aue-Schwarzenberg

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

14.05.2011

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SV Merkur 06 Oelsnitz - FC 1910 Lößnitz 4:1 (2:0)

Mit dem im Ergebnis deutlichen Erfolg der Vogtländer, verabschiedet sich der FC 1910 aus dem Titelrennen. Bei hochsommerlichen Temperaturen erzielte der Tabellenführer bereits in der 3. Spielminute die Führung zum 1:0, die er bis zum Spielende nicht mehr aus der Hand gab. War der FC im Spiel hatte Merkur immer eine Antwort parat.

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

09.05.2011

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz beim Tabellenführer

Im Spitzenspiel der Bezirksliga, tritt unsere Elf die Reise ins Vogtland in Bestbesetzung an. Bei der  zusammen gekauften Mannschaft vom Tabellenführer aus Oelsnitz, will der FCL  mit einem Auswärtserfolg den Abstand in der Tabelle auf zwei Punkte verkürzen.

06.05.2011

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

DERBYSIEG IM ERZGEBIRGSDUELL

FC 1910 Lößnitz - FC Concordia Schneeberg 4:1 (0:1)

Mit einer  deutlichen Steigerung im zweiten Spielabschnitt, besiegte unsere Elf die am Ende stehend KO gehende Gäste aus Schneeberg deutlich mit 4:1 und reist nun mit breiter Brust zum Tabellenführer aus Oelsnitz.

Der zweifache Torschütze Rene Britsche setzt sich gegen den Schneeberger Roman Freyer durch. Die beiden anderen Tore erzielten Uwe Vogel und Nils Günther zum sicheren Erfolg.

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

01.05.2011

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bezirksliga mit Lokalduell

Vor dem Derby zwischen den Bezirksliga-Kickern des FC Lößnitz und des FC Concordia Schneeberg morgen ab 15 Uhr sind die Vorzeichen für beide Mannschaften sehr verschieden. Durch zwei Niederlagen in Folge sind die gastgebenden Lößnitzer zwar auf Platz 3 abgerutscht und haben wohl keine Chance auf den Titel mehr, aber sie stehen weiter super da. Die Schneeberger dagegen brauchen schon noch ein paar Punkte für den Klassenerhalt. "Ziel ist ein Sieg, um weiter vorn dabei zu bleiben", sagt FCL-Trainer Mike Welwarsky, dem die gelbgesperrten Christian Küllig und Sebastian Frenzel fehlen. Dafür kommen die jüngst verletzten Andy Weiß, Marcel Mühle, Sandro Deland und Ronny Schultze zurück. Concordia muss auf Sandro Klausnitz (Urlaub) und auf Philip Meinhardt (Bundeswehr) verzichten. "Wir wollen uns bei den favorisierten Lößnitzern teuer verkaufen und streben zumindest einen Punkt an", so Schneebergs Trainer Jens Oechsner.

Quelle: Freie Presse 29.04.2011 Lokalausgabe Aue-Schwarzenberg

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz II im Pokalhalbfinale

Der FC 1910 Lößnitz steht mit seiner zweiten Mannschaft im Halbfinale des Erzgebirgspokals. Nach dem 6:1 gegen  den SV Auerhammer kommt es am 02.Juni  zum Duell mit dem FC Greifenstein 04 Ehrenfriedersdorf.

25.04.2011

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

VfL Hohenstein Ernstthal II - FC 1910 Lößnitz 3:0 (1:0)

Gegen die mit acht Spielern aus der aktuellen Landesligaelf auflaufende Hohensteiner Reserve, hatte unserer Elf im Angriff nicht die nötige Durchschlagskraft. Trotz großer Spielanteile unserer ersatzgeschwächten Mannschaft, konnten die sich bietenden Chancen  nicht in zählbares umgemünzt werden. Nun zählt es im Derby gegen Schneeberg, nicht den Anschluss an das Spitzenduo zu verpassen.

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

18.04.2011

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Samstag 09.04.2011

A-Junioren: Concordia Schneeberg - FC 1910 Lößnitz 0:3

B-Junioren: FC 1910 Lößnitz - VfB Auerbach 1906 3:7

C-Junioren: SpG Marienberg/ Lengefeld - FC 1910 Lößnitz 6:0

Sonntag 10.04.2011

D-Junioren: FSV Motor Marienberg - FC 1910 Lößnitz 0:7

E-Junioren: FC 1910 Lößnitz - FSV Johanngeorgenstadt 4:5

II.Mannschaft: FC 1910 Lößnitz - SG Breitenbrunn 2:1
11.04.2011

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz - FSV Krumhermersdorf 1:2 (0:1)

Im Kampf um die Tabellenführung, musste unser Elf mit der Heimniederlage gegen den Tabellendritten aus Krumhermersdorf einen Rückschlag hinnehmen. Bereits in der 8.Minute zeigte der überforderte Schiedsrichter Künzel aus dem Vogtland auf den Elfmeterpunkt. Der FC 1910 gab über 90 Spielminuten nie auf, bestimmte die Partie, kam allerdings zu zu wenig zwingenden Torchancen. So kann unser Verfolger aus dem Vogtland !!! Merkur Oelsnitz, mit einem Sieg in Annaberg in der Tabelle an uns vorbei ziehen.

 

Frank Junghanns setzt sich gegen den Krumhermersdorfer Spielführer  Daniel Künzel durch

Quelle: Freie Presse 11.04.2011 Lokalausgabe Aue-Schwarzenberg

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

09.04.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 02./03.04.2011

Samstag 02.04.2011

B-Junioren: FC 1910 Lößnitz - VfB Annaberg 0:11

C-Junioren: FC 1910 Lößnitz - SpG Olbernhau/Pockau 1:16

F-Junioren: FC 1910 Lößnitz - FC Erzgebirge Aue II 3:7

Sonntag 03.04.2011

D-Junioren: FC 1910 Lößnitz - SV Olbernhau 5:2

II.Mannschaft: EFC Aue/Zeller Berg - FC 1910 Lößnitz 1:3
03.04.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Auswärtssieg in Zwickau

SV Motor Zwickau Süd - FC 1910 Lößnitz 0:1 (0:0)

Mit einem glücklichen Sieg im Gepäck, ist unsere Elf aus Zwickau zurück gekommen. Nils Günther erzielte nach einer Freistoßvorlage von Christian Küllig, in der 50.Minute den entscheidenden Treffer.

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

03.04.2011

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abwehrbollwerk hielt bis zur 77. Minute

FC 1910 Lößnitz - FC Erzgebirge Aue 0:7 (0:1)

Bis eine viertel Stunde vor Ende des Testspiels gegen den Bundesligisten FC Erzgebirge Aue konnte unsere Elf die Partie offen gestalten. Mit dem 2:0 durch Enrico Kern in der 77. Minute brachen alle Dämme und der FC Erzgebirge Aue kam zu einem standesgemäßen 7:0 Erfolg. Torschützen: Glasner (12.), Kern (77.,84.), Kempe (80.), Stephan (83.,87.) und Braham (89.).

FCL: Weiß, Flemig (67. Leichsenring), Brunheim, Küllig (63.Leipner), Frenzel, Deland, Vogel, Junghanns (58.Schlee), Günther, Hähnel (63.Hübner), Britsche( 58.Geißler).

FCE: 1.HZ: Männel, Le Beau, Kos, Paulus, Schlitte, Glasner, Curri, Klingbeil, Hensel, Ramaj, Milchraum

2.HZ: Flauder, Lachheb, Birk, Braham, Strauß, Stephan, Hochscheidt, Kern, Wemmer, Kempe, Müller

Der FC 1910 Lößnitz wünscht seinen Freunden vom FC Erzgebirge Aue alles Gute in Kampf um den Bundesligaaufstieg und drei Punkte am Samstag in Düsseldorf .

gut besuchtes Testspiel im Lößnitztal

Andy Weiß in Topform gegen die Profis vom FCE

Frank Junghanns  mit  Direktabnahme

Nils Günther und Sandro Deland kurbeln das Spiel des Bezirksligisten an

Rene Britsche enteilt seinen Gegenspielern Tomasz Kos und Thomas Paulus

29.03.2011

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Veilchen kommen nach Lößnitz

FC 1910 Lößnitz - FC Erzgebirge Aue 29.03.2011 17:30 Uhr

Am Dienstag 17:30 Uhr ist der Bundesligist FC Erzgebirge Aue zu einem kurzfristig organisierten Testspiel, im Stadion an der Talstraße zu Gast.

27.03.2011

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 26./27.03.2011

Samstag 26.03.2011

A-Junioren: SpG Auerbach/Rodewisch/Brunn - FC 1910 Lößnitz 4:0

B-Junioren: FC 1910 Lößnitz - SpG Schönberg/Meerane 4:1

27.03.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Alles bleibt beim Alten

Der FC 1910 Lößnitz hat der Bitte von Motor Zwickau Süd entsprochen, die neu angesetzte Partie wieder auf den alten Termin, Samstag 15:30 Uhr zu verlegen.

26.03.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Punktspiel in Zwickau wird verlegt

Das kommende Punktspiel bei SV Motor Zwickau Süd wird auf Sonntag den 03.04.2011 verlegt. Anstoßzeit ist 11:00 Uhr !!!

23.03.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 19./20.03.2011

Samstag 19.03.2011

B-Junioren: SpG ESV Lok Zwickau/ FSV Zwickau II - FC 1910 Lößnitz 8:0

Sonntag 20.03.2011

A-Junioren: FC 1910 Lößnitz - Meeraner SV 6:3

II.Mannschaft: FC 1910 Lößnitz - FSV GA Johanngeorgenstadt 13:1 
21.03.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz weiter Tabellenführer

FC 1910 Lößnitz - Blau-Weiß Crottendorf 3:1 (2:1)

Nach der ersten Saisonniederlage in Chemnitz, fand unsere Elf in die Erfolgsspur zurück. Die Tore erzielten Frank Junghanns (12. Minute) und Christian Küllig (14. Minute) zur 2:0 Führung. Uwe Vogel erzielte in der 86. Spielminute mit einem direkt verwandelten Freistoß, den Endstand zum 3:1 Heimsieg.

Frank Hähnel und Sandro Deland stellen einen Crottendorfer Angreifer

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

19.03.2011

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

TSV IFA Chemnitz - FC 1910 Lößnitz 3:0 (3:0)

Nach 280 Tagen ohne Niederlage, bezwang der TSV IFA Chemnitz unsere Elf am Sonntag mit 3:0. Das schnelle Gegentor durch Müller (4.Min.) brachte den FCL in einer enttäuschenden 1. Halbzeit aus dem Konzept. Nach dem Seitenwechsel versuchte unsere Mannschaft alles um den Anschluss herzustellen, doch es blieb beim 3:0 für die Chemnitzer

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

14.03.2011

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 12./13.03.2011

Samstag 12.03.2011

A-Junioren: FC Stollberg - FC 1910 Lößnitz 1:2

B-Junioren: FC 1910 Lößnitz - Reichenbacher FC 11:0

13.03.2011

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Herzlichen Glückwunsch Thomas Emmerlich

Unser B-Juniorentrainer Thomas Emmerlich  ist  Vater geworden. Seine Lebensgefährtin Sandra Biskup, brachte heute in Aue ein gesundes Mädchen Hannah zur Welt.

11.03.2011

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 beim Tabellenvierten in Chemnitz

Am Sonntag tritt unsere Elf beim Tabellenvierten, TSV IFA Chemnitz, zum zweiten Auswärtsspiel in Folge an. Nach dem Erfolg der Vorwoche in Reichenbach, soll mindestens ein Punkt die Heimreise mit ins Lößnitztal antreten. Auf ein Quartett muss Trainer Mike Welwarsky verzichten.

----

Erstmals in dieser Saison fehlen wird Abwehrchef Uwe Vogel (5. Gelbe Karte). Verletzt sind Ronny Schultze, Julian Karpowicz und Jörg Frister.

10.03.2011
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vorschau für das  Wochenende 12./13.03.2011

Samstag 12.03.2011

A-Junioren: FC Stollberg - FC 1910 Lößnitz 14:00 Uhr

B-Junioren: FC 1910 Lößnitz - Reichenbacher FC 13:00 Uhr

Sonntag 13.03.2011

II.Mannschaft: SV Eisen Erla-Crandorf - FC 1910 Lößnitz 14:00 Uhr

10.03.2011

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Reichenbacher FC - FC 1910 Lößnitz 0:1 (0:0)

Durch den Auswärtserfolg beim Reichenbacher FC, hat unser Team die Tabellenführung ausgebaut. Torschütze in einer umkämpften Partie war Uwe Vogel in der 58. Spielminute, mit einem direkt verwandelten Freistoß.

 

Bitter für unser Team, Toptorschütze Ronny Schultze brach sich das rechte Handgelenk und fällt längerfristig aus.

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

07.03.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 05./06.03.2011

Samstag 05.03.2011

A-Junioren: FC 1910 Lößnitz - Merkur Oelsnitz 0:1

B-Junioren: SpG Merkur Oelsnitz/ Erlbach -  FC 1910 Lößnitz 5:1

07.03.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 vor Auswärtsaufgabe in Reichenbach

Am Sonntag tritt unsere Mannschaft beim Tabellenelften dem Reichenbacher FC an. Trainer Mike Welwarsky, steht der komplette Kader zur Verfügung. Anstoß ist um 14:00 Uhr am Wasserturm in Reichenbach.

04.03.2011

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FCL bleibt Spitzenreiter

FC 1910 Lößnitz - SSV Fortschritt Lichtenstein 2:0 (1:0)

Mit einem durchwachsenen Heimauftritt gegen den SSV Fortschritt Lichtenstein, verteidigt unsere Elf die Spitzenposition in der Bezirksliga. Beide Tore auf dem Lößnitzer Kunstrasen erzielte Rene Britsche.

Markus Leichsenring beim Kopfballduell mit dem Lichtensteiner Marius Weiß.

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

27.02.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Heimspielauftakt 2011

Am Samstag beginnt für unsere Mannschaft die Rückrunde in der Bezirksliga, mit einem Heimspiel gegen den SSV Fortschritt Lichtenstein. Gespielt wird ab 14:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz im Lößnitzer Stadion.

24.02.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 ist Herbstmeister

Durch ein 0:1 Auswärtserfolg beim FSV Krumhermersdorf ist der FCL Herbstmeister der Bezirksliga Chemnitz. Torschütze in einer umkämpften Partie war Marcel Mühle in der 22. Spielminute.

Co-Trainer Martin Lauckner nach dem Auswärtssieg in der Baywatch Kleidung aus dem Trainingslager in Marsa Alam.

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

21.01.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Topspiel an der Beyerstraße

Verlegt  wurde der Nachholpartie gegen den Tabellendritten FSV Krumhermersdorf auf den Kunstrasenplatz des VfB Chemnitz. Anstoß ist Sonntag 16:00 Uhr an der Beyerstraße. Das Vorspiel ist ebenfalls eine Bezirksligapartie zwischen den TSV IFA Chemnitz und dem BSC Rochlitz.

19.02.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz - FSV Burkhardtsdorf 3:1

Auf dem Lößnitzer Kunstrasenplatz, gewann unser Team ein weiteres Vorbereitungsspiel gegen den Bezirklassenvertreter aus Burkhardtsdorf mit 3:1.

13.02.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz - FSV Sosa 11:0 (8:0)

In einem einseitigen Testspiel, kam unsere Elf auf dem Kunstrasen im Auer Erzgebirgsstadion, zu einem auch in dieser Höhe verdienten Erfolg gegen den Kreisligisten FSV Sosa. In den Anfangsminuten hatte der FCL einige Anpassungsprobleme, ehe Frank Junghanns den Torreigen eröffnete. Torschützen waren 4x Frank Junghanns, je 3x Nils Günther und Ronny Schultze sowie Christian Küllig.

06.02.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Trainingseinheit in die Halle verlegt

Durch die schlechten äußeren Bedingungen, wird das Donnerstagstraining in die Erzgebirgshalle verlegt. Beginn ist um 18:00 Uhr. Das Testspiel gegen den FSV Sosa, findet am Samstag 15:00 Uhr, auf einem Nebenplatz im Auer Erzgebirgstadion statt.

02.02.2011

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FCL wieder in der Heimat

In der Nacht zum Mittwoch, ist unsere Mannschaft sicher aus Marsa Alam zurück gekommen. In der ägyptischen Sonne konnten alle 16 geplanten Trainingseinheiten durchgeführt werden. Einzig der Kontakt nach Hause war erschwert, da die Internetverbindungen katastrophal waren.

 

weiterlesen..... 1.Mannschaft-Trainingslager Marsa Alam

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Trainingslager in Marsa Alam

Die ersten Trainingstage, konnte unsere Mannschaft unter super Bedingungen im ägyptischen Marsa Alam durchführen. Bei 26 Grad und wolkenlosen Himmel sind die Trainingsmöglichkeiten im 5-Sterne Hotel Gorgonia Beach nahezu ideal. Die erste Trainingseinheit beginnt um 7:30 Uhr, dann folgen jeden Tag zwei weitere Einheiten. Zum Abschluss eines Trainingstages, kann unser Team im 23 Grad warmen Roten Meer ausschwimmen.

27.01.2011

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Spielausfall gegen Olympia Grünhain

Durch den Schneefall der letzten Tage, fällt das geplante Vorbereitungsspiel gegen Olympia Grünhain aus. Bei dem Testspiel am 13. Februar ändert sich, durch die Ansetzung eines Nachholpunktspiels, unser Gegner.  Anstoß ist jetzt um 14:00 Uhr beim SV Auerhammer. Durch die Unruhen in Tunesien, kann unsere Elf das geplante Trainingslager in Djerba nicht durchführen. Kurzfristig konnte eine neues Camp organisiert werden. Ziel ist nun ab nächsten Dienstag das Ägyptische Marsa Alam.

21.01.2011

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FCL scheitert im Finale

Im Finale der Regionalmeisterschaft, scheiterte unsere Mannschaft mit 1:3 an der BSG Motor Zschopau. Zu sicher war man sich, nach der souveränen Vorrunde und dem 4:1 Halbfinalsieg gegen Blau-Weiß Crottendorf. So ist die Hallenserie  2010/2011 für unser Team beendet.

weiterlesen..... 1.Mannschaft-Hallenfussball-Landesmeisterschaft Vorrunde

11.01.2011

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Saisonvorbereitung für die 2.Halbserie der Saison 2010/2011

Trainingsbeginn für unsere 1.Mannschaft ist der 06.Januar 2011. Am 09. Januar findet in der Erzgebirgshalle die Hallenlandesmeisterschaftsvorrunde  statt. Der Sieger qualifiziert sich für die Endrunde am 15.Januar in Zwenkau. Bis zum 18. Januar wird nur einmal die Woche in der Halle trainiert. Dann erfolgt der scharfe Start für die fünfwöchige Saisonvorbereitung auf die Rückserie der Bezirksliga. Höhepunkt wird das Trainingslager unserer Elf, vom 25.Januar bis 01.Februar in Tunesien, auf der Ferieninsel Djerba. Vorbereitungsspiele sind geplant, gegen Olympia Grünhain ( 22.Januar ), den FSV Sosa ( 05.Februar ), Mülsen St. Niclas ( 13.Februar ) und im Trainingslager. Punktspielstart ist dann der Bezirksligaknaller am 20.Februar in Krumhermersdorf .

03.01.2011
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallenregionalmeisterschaft in der Lößnitzer Erzgebirgshalle

Der erste Höhepunkt im Jahr 2011 steigt am Sonntag den 09.Januar in der Lößnitzer Erzgebirgshalle. Der Sieger des Turnieres, qualifiziert sich für die Sächsische Hallenlandesmeisterschaft am 15.Januar in Zwenkau.

weiterlesen..... 1.Mannschaft-Hallenfussball-Landesmeisterschaft Vorrunde

01.01.2011

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

14. Pokal des Bürgermeisters in der Erzgebirgshalle fällt aus

Die Stadtverwaltung Lößnitz teilt mit, dass die Erzgebirgshalle über das Wochenende hinaus gesperrt bleibt. Seit Ende November gab es permanent Schneefälle, dazwischen Tauwetter und ein Auf und Ab zwischen Plus- und Minusgraden. Das Hallendach wurde jedoch nie beräumt. Jetzt ist es zu spät für den 14.Pokal das Bürgermeisters der Stadt Lößnitz. In Anbetracht der aktuellen Dachlasten will niemand die Verantwortung für das Turnier mit ca.300-400 Besuchern übernehmen. Mit dem Ausfall des Hallenpokals entgehen uns erhebliche finanzielle Mittel. Hinzu kommen viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit in der Vorbereitung auf das Turnier. Einen Ersatztermin wird es nach Lage der Dinge nicht geben. Das Turnier fällt demnach ersatzlos aus. Schade für alle Fußballfans, die dieses Regional sehr gut besetzte Hallenturnier nicht besuchen können. Die meisten Gastvereine wollen es nicht glauben, verweisen auf die aktuelle Wetterlage, die so neu nicht ist und äußern ihr Unverständnis.

zur Aufgabe, brachten die Schneemassen auf der Erzgebirgshalle, die Lößnitzer Stadtverwaltung im Dezember 2010

weiterlesen..... 1.Mannschaft-Hallenfussball- Pokal des Bürgermeisters

23.12.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Jugendtrainersitzung am 04.Januar 2011

Der FC 1910 Lößnitz lädt alle Jugendtrainer, zur ersten Sitzung des Jahres 2011 am 04.Januar um 18:00 Uhr, ins Clubcasino ein.

Vorstand FC 1910 Lößnitz

23.12.2010

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

14. Pokal des Bürgermeisters der Stadt Lößnitz am 27.12.2010

Die Auslosung der Turniergruppen, im Rahmen der Mettenschicht vom 17.12.2010 bei einen unserer Hauptsponsoren -Malerbetrieb Matthias Schöniger-, hat folgende Gruppeneinteilung ergeben

weiterlesen..... 1.Mannschaft-Hallenfussball- Pokal des Bürgermeisters

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz sucht Nachwuchsfußballer und Schiedsrichter

Wir suchen für alle unsere Juniorenmannschaften Nachwuchsfußballer. Besonders bei unseren A-und B-Juniorenmannschaften benötigen wir jeden, der Lust und Laune hat sich sportlich zu betätigen. Auch unsere Schiedsrichtergruppe braucht dringend Verstärkung. Melden könnt ihr euch über unser Kontaktformular in der Navigationsleiste oder per Telefon 03771-32193 im Sportbüro.

20.12.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 in Zwickau im kleinen Finale

Beim ersten Hallenturnier der Saison gewann unser FCL gegen die "noch nicht so alten" Oldies vom FSV Zwickau das Spiel um Platz drei mit 5:2. Im Halbfinale setzte sich der Landesligist VfL Hohenstein Ernstthal nach einem 2:2 in der normalen Spielzeit im Neunmeterschießen gegen uns durch.

Nils Günther kurz vor dem Torerfolg zum 2:0 gegen die Oldies vom FSV Zwickau

weiterlesen..... 1.Mannschaft-Hallenfussball-Intersport-Gü-Cup 2010

17.12.2010

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Hallenturnier in Hohenstein Ernstthal fällt aus

Die Stadtverwaltung Hohenstein-Ernstthal teilt mit, dass die Halle im HOT-Sportzentrum über das Wochenende 18./19.12.2010 gesperrt wird.

weiterlesen..... 1.Mannschaft- Hallenfussball-HOT-Regio-Cup

17.12.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nachholepunktspiele neu angesetzt

Die beiden abgesagten Punktspiele, werden am 20.Februar in Krumhermersdorf und am 06.März beim Reichenbacher FC nachgeholt.

14.12.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallenturniere FC 1910 Lößnitz 1.Mannschaft

Freitag, 17.12.2010 Intersport Gü-Cup in Zwickau, Beginn: 18:00 Uhr,u.a. mit  FSV Zwickau, VfL HOT

Samstag, 18.12.2010, HOT Regio-Cup in Hohenstein Ernstthal, Beginn: 12:00 Uhr, u.a. mit Borea Dresden, FCE II, CFC II

Montag, 27.12.2010, 14.Pokal des Bürgermeisters der Stadt Lößnitz in der Erzgebirgshalle Lößnitz, Beginn: 14:30 Uhr, u.a. mit Concordia Schneeberg

Sonntag, 09.01.2011, Regionalmeisterschaft Süd-West ( Quali zur Landasmeisterschaftsendrunde) in der Erzgebirgshalle Lößnitz, Beginn: 14:00 Uhr, u.a. mit Merkur Oelsnitz, Bornaer SV, Reichenbacher FC

Wünschen wir unserer Mannschaft viel Erfolg beim Budenzauber und  viele Zuschauer und Fans bei den beiden Turnieren in Lößnitz.

Vorberichte und Staffeleinteilungen in der Navigationsleiste unter 1.Mannschaft-Hallenfussball

13.12.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SPIELAUSFALL IN REICHENBACH

kompletter Spieltag fällt aus

Das Spiel unserer Mannschaft beim Reichenbacher FC fällt aus. So beginnen nächste Woche die Hallenturniere für unsere Mannschaft. Am Freitag (17.12.) sind wir bei einem gut besetzten Turnier in Zwickau und am Samstag (18.12.) beim Landesligazweiten VfL Hohenstein Ernstthal zu Gast. Höhepunkt der Hallenturniere im Jahr 2010, ist dann der Pokal des Bürgermeisters der Stadt Lößnitz am Montag den 27.12.2010 in der Lößnitzer Erzgebirgshalle. Die Staffeleinteilungen, sind ab Dienstag in der Navigationsleiste unter 1.Mannschaft-Hallenfussball zu sehen.

Am Samstag ist der komplette 16. Spieltag der Bezirksliga abgesagt wurden.

10.12.2010

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz - BSC Motor Rochlitz 4:1 (2:1)

Bei der Premiere auf dem Lößnitzer Kunstrasenplatz konnte unsere Elf mit einem Arbeitssieg, den fünften 3er in Folge feiern. Die Tore erzielten Nils Günther ( 15. und 75. Minute) Frank Hähnel ( 28. Minute) und Julian Karpowicz in der (73. Minute).

Quelle:Freie Presse 06.12.2010 Lokalausgabe Aue-Schwarzenberg

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

05.12.2010

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Vielen Dank

Ein großes Dankeschön an die Firmen Fernwärme Lößnitz, Spenglerei Gebrüder Güttler GbR und der  Auto Leonhardt GmbH, die uns kostenlos Schneefräsen zur Verfügung stellten um den neuen Kunstrasenplatz zu beräumen.

04.12.2010

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

HAPPY BIRTHDAY, Präsident!

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute zum Geburtstag von allen Mannschaften und Sportfreunden des FC 1910 Lößnitz. Wollen wir hoffen, dass unsere beiden Männermannschaften Ihren Präsidenten einem Sieg im Punkt- bzw. Pokalspiel zum Geschenk machen.

Maximilian Garbas

04.12.2010

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SG Handwerk Rabenstein - FC 1910 Lößnitz 1:3 (1:2)

Mit einem auch in dieser Höhe verdienten Auswärtssieg beim aktuellen Spitzenreiter der Bezirksliga, hat unsere Mannschaft nun direkten Kontakt zu den Spitzenplätzen. Nach dem frühen Rückstand in der 3.Spielminute, drehte unser Team die Partie durch Treffer von Nils Günther (14. und 39. Minute) und Marcel Mühle (47.Minute).

Der zweifache Torschütze Nils Günther im Zweikampf mit dem Rabensteiner Andre Lorenz

Quelle: Freie Presse 29.11.2010 Lokalausgabe Chemnitz

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

28.11.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Nach nur drei Monaten Bauzeit hat Lößnitz einen modernen Kunstrasenplatz

VON STEFAN UNGER

EINER DER LETZTEN HARTPLÄTZE DER REGION GEFALLEN

Am Dienstagabend fand nach nur dreimonatiger Bauzeit die Abnahme des neu erbauten Kunstrasenplatzes des FC 1910 Lößnitz statt. Damit verbessern sich nun die Trainings- und Wettkampfbedingungen für die Kicker der Muhme entscheidend. Denn vor allem bei schlechtem Wetter und im Winter finden nun die Fußballer einen ordentlichen Untergrund vor. Aber auch die Fußballer von allen Vereinen der Region profitieren vom neuen Platz in Lößnitz. Mit einem Investitionsvolumen von 483.000 Euro wurde damit einer der letzten Hartplätze des Altkreises Aue-Schwarzenberg beerdigt. Fördermittel in Höhe von 341.000 Euro flossen ins Stadion an der Talstraße,der Anteil der Stadt Lößnitz,die Eigentümer der Immobilie ist,beträgt somit 142.000 Euro. „Doch der Verein war nicht untätig. Wir haben in Eigenleistung fast 60.000 Euro erbracht. Vor allem unsere Sportler haben viele Stunden am Bau mitgewirkt“, berichtet der Präsident des FCL, Maximalian Garbas, voller Stolz. Zur 100-Jahr-Feier im Sommer wurde der erste Spatentisch in der Bergstadt vollzogen. „Nun soll noch in diesem Jahr, vorausgesetzt das Wetter spielt mit, die feierliche Übergabe erfolgen. Geplant ist Mitte Dezember. „Die heutige Abnahme haben wir vorgezogen, damit die Fußballer schon jetzt bei diesem Schmuddelwetter auf dem Platz trainieren können und um nebenan den Naturrasen zu entlasten“,sagt der verantwortliche Planer und Bauüberwacher Jan Auerswald vom Auer Architektur-und Ingenieurbüro, der selbst in Lößnitz von den Schülern bis ins Männerteam dem Ball sehr erfolgreich nachjagte.

EINHEIMISCHE FIRMENSORGEN FÜR QUALITÄT

Die im Jahr 1975 gebaute Drainage musste komplett neu gebaut werden und eine ordentliche Beleuchtung sorgt nun dafür, dass auch in den Abendstunden problemlos Sport getrieben werden kann. Ein Zaun um jeden neuerbauten Sportplatz gehört heute zum Standard. „Mit den ortsansässigen Firmen Phönix Bau Aue, Müller Bau und Elektro Hahn aus Lößnitz war ein sehr gutes Zusammenarbeiten“,lobt der Vereinsberater in Rechtsfragen Egon Hübner aus Affalter. Lediglich nur noch vier Hartplätze, so genannte Schmirgelscheiben, findet man nun in der Region um Aue-Schwarzenberg in Alberoda, Albernau,Carlsfeld und in Erlabrunn vor.

BEZIRKSLIGIST FC 1910 LÖSSNITZ AUF HÖHENFLUG

Ob der momentane Höhenflug der ersten Männermannschaft in der Bezirksliga auf den Bau des Kunstrasenplatzes zurückzuführen ist, wollte am Dienstag zur Bauabnahme niemand bestätigen.„Wahrscheinlich haben sich die freiwilligen Arbeitsstunden positiv auf die Fitness meiner Spieler ausgewirkt“, scherzte der Trainer Mike Welwarsky. Seine starke Truppe steht nach zwölf Spielen derzeit als einzige Mannschaft in der Bezirksliga ohne Niederlage auf einem hervorragenden fünften Platz, nur drei Zähler hinter dem Spitzenreiter Handwerk Rabenstein.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 27./28.11.2010

Samstag 20.11.2010

A-Junioren: SpG Thurm/Mosel -  FC 1910 Lößnitz 0:5

Das einzige Spiel welches am Wochende noch angepfiffen wird, ist das Punktspiel unserer 1.Mannschaft beim Tabellenführer SG Handwerk Rabenstein.Alle anderen Partien fallen durch den Wintereinbruch aus.

27.11.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 20./21.11.2010

Samstag 20.11.2010

A-Junioren: FC 1910 Lößnitz - SpG Limbach Oberfrohna/TV Oberfrohna 8:1

B-Junioren: SpG Oberlungwitz/Rödlitz - FC 1910 Lößnitz 0:3

Sonntag 21.11.2010

II.Mannschaft: SV Mittweidatal 06 II - FC 1910 Lößnitz 0:2

21.11.2010

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz - FC Stollberg 4:0 (3:0)

In einem einseitigen  Kreisderby gelang unserer Elf mit dem 4:0 gegen den FC Stollberg, der dritte Sieg in Folge. Die Tore erzielten Nils Günther (4.Minute) und Frank Junghanns (17.,40., und 50. Minute).

Andy Weiß, ein sicherer Rückhalt seiner Mannschaft - Foto Stefan Unger

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

21.11.2010

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SPIELAUSFALL IN KRUMHERMERSDORF

Das Spiel unserer Mannschaft beim FSV Krumhermersdorf fällt,  trotz für diese Jahreszeit guten Bedingungen, aus. Der angebliche Grund für die Spielabsage, ist der Regen der letzten Tage. Auch eine Verlegung das Punktspieles auf einen Nebenplatz ist nicht möglich.


17.11.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

VfB Annaberg - FC 1910 Lößnitz 0:1 (0:1)

Nach dem Sieg im Kreisderby beim VfB Annaberg  belegt unsere Elf nun den fünften Tabellenplatz. Das entscheidende Tor erzielte Ronny Schultze in der 31. Spielminute. Jetzt geht es am Mittwoch 14:00 Uhr zum Staffelfavoriten FSV Krumhermersdorf.

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

15.11.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 13./14.11.2010

Samstag 13.11.2010

C-Junioren: SpG Bermsgrün/Schwarzenberg - FC 1910 Lößnitz 4:1

D-Junioren: FC Stollberg - FC 1910 Lößnitz 4:0

Sonntag 14.11.2010

E-Junioren: FC 1910 Lößnitz - ESV Zschorlau 0:6

II.Mannschaft: Neustädtler SV II - FC 1910 Lößnitz 0:4

15.11.2010

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 06./07.11.2010

Samstag 06.11.2010

A-Junioren: SV Planitz -  FC 1910 Lößnitz 0:4

C-Junioren: SpG TSV Jahnsdorf/Burkhardtsdorf - FC 1910 Lößnitz 6:0

D-Junioren: SpG Gornsdorf/Hormersdorf/Auerbach - FC 1910 Lößnitz 0:3

F-Junioren: FC 1910 Lößnitz - Blau-Weiß Schwarzenberg 0:4

Sonntag 07.11.2010

B-Junioren: FC 1910 Lößnitz - Spg VFC Plauen II/SC Syrau 2:1

E-Junioren: FC 1910 Lößnitz - SV Saxonia Bernsbach

II.Mannschaft: FC 1910 Lößnitz - Hundshübler SV 4:1

07.11.2010

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz - BSC Freiberg 4:1 (2:0)

Durch den verdienten 4:1 Erfolg gegen den BSC Freiberg kann unsere Mannschaft zuversichtlich in die Zukunft sehen. Torschützen waren Christian Küllig, Nils Günther und Doppeltorschütze Ronny Schultze mit seinem Treffern sieben und acht.

Frank Hähnel setzt sich gegen den Freiberger Steve Müller durch

 

07.11.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kunstrasenplatzbau im Plan

Der Bau des Kunstrasenplatzes in Lößnitz geht in die Endphase. In dieser Woche wird mit der Verlegung des grünen Untergrundes begonnen.

Der Baufortschritt wir in der Navigationsleiste unter FC 1910 Lößnitz - Vereinsgeschichte dokumentiert.

02.11.2010

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

BSC Rapid Chemnitz - FC 1910 Lößnitz 2:2 (1:0)

In einer temporeichen Bezirksligapartie, erzielte unsere Elf am Sonntag beim stark aufspielenden BSC Rapid Chemnitz ein gerechtes Auswärtsremis.Die Führung der Gastgeber egalisierten Nils Günther (65.Minute) und Ronny Schultze (78.Minute).

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

01.11.2010

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 30./31.10.2010

Samstag 30.10.2010

A-Junioren: FC 1910 Lößnitz - Reichenbacher FC 2:2

C-Junioren: FC 1910 Lößnitz - FC Greifenstein/Ehrenfriedersdorf 2:1


E-Junioren: Hundshübler SV/FC Schönheide - FC 1910 Lößnitz 0:4

Sonntag 31.10.2010

B-Junioren: SpG Cainsdorf/Zwickau Süd FC 1910 Lößnitz 2:0

D-Junioren: FC 1910 Lößnitz - SpG FSV Burkhardtsdorf/Jahnsdorf 2:3

II.Mannschaft: FC Schönheide -  FC 1910 Lößnitz 1:3

31.10.2010

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 23./24.10.2010

Samstag 23.10.2010

C-Junioren: FC 1910 Lößnitz - Neustädtler SV 0:12

Sonntag 24.10.2010

B-Junioren: FC 1910 Lößnitz - FC Sachsen Steinpleis-Werdau 0:6

D-Junioren: FC 1910 Lößnitz - SpG FSV Zwönitz 1914/SV Affalter 0:2

E-Junioren: FC 1910 Lößnitz - Eibenstocker BC 1911 0:3

II.Mannschaft: FC 1910 Lößnitz - SV Blau-Weiß Albernau 3:0

24.10.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz - SV Merkur Oelsnitz 2:2 (1:1)

Gegen den Tabellenführer aus Oelsnitz gab es für unsere Mannschaft das dritte Remis in Folge.Die Tore erzielten Ronny Schultze (45.min.) und Uwe Vogel mit einem direkt verwandelten Freistoß(75.min.).

Der Oelsnitzer Torwart Patrick Penzel lenkt den Kopfball von Ronny Schultze über die Latte (12.Minute)

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

24.10.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC Concordia Schneeberg - FC 1910 Lößnitz 0:0 (0:0)

Mit diesem jederzeit verdienten Auswärtsremis beim Derby in Schneeberg bleibt unsere Elf weiter ohne Niederlage in dieser Spielserie.

Frank Junghanns im Zweikampf mit dem Schneeberger Daniel Schneider

Quelle: Freie Presse 18.10.2010 Lokalausgabe Aue - Schwarzenberg

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

16.10.2010

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz - VfL Hohenstein Ernstthal II 2:2 (1:1)

Durch das 2:2 Unentschieden gegen die starke Reserve aus Hohenstein Ernstthal,bleibt unsere Elf weiter als einzige Mannschaft in dieser Bezirksligaserie ohne Niederlage.Die frühe Führung der Gäste aus der zweiten Spielminute egalisierte Ronny Schultze (13.Minute). Den erneuten Rückstand aus Minute 60, konnte Julian Karpowicz in der 82.Minute ausgleichen.

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

03.10.2010

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SPIELAUSFALL IN KRUMHERMERSDORF

Das Spiel unserer Mannschaft beim FSV Krumhermersdorf fällt aus. Der Grund für die Spielabsage, ist der Regen der letzten 24 Stunden. Auch eine Verlegung das Punktspieles auf einen Nebenplatz ist nicht möglich.

26.09.2010

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 25./26.09.2010

Samstag 25.09.2010

A-Junioren: FC 1910 Lößnitz - FC Concordia Schneeberg 4:5

B-Junioren: VfB Auerbach 1906 - FC 1910 Lößnitz 1:2

C-Junioren: SV Tanne Thalheim - FC 1910 Lößnitz 10:0

D-Junioren: SV Tanne Thalheim - FC 1910 Lößnitz 0:3

F-Junioren: FC 1910 Lößnitz - Lauterer SV Viktoria 2:2

Sonntag 26.09.2010

E-Junioren: Neustädtler SV - FC 1910 Lößnitz 4:0

II.Mannschaft: SV Lindenau - FC 1910 Lößnitz 2:2

25.09.2010

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz - SV Motor Zwickau Süd 3:0 (2:0)

Mit dem klaren Heimsieg gegen die Elf von Motor Zwickau Süd ist die Startphase in die Saison 2010/2011 für unsere Mannschaft, mit zwei Siegen und drei Remis, gelungen. Die Tore in der sehr einseitigen Partie, erzielten Ronny Schultze (3.Minute), Rene Britsche (20.Minute) und Sandro Deland (53. Minute).

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

19.09.2010

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 18./19.09.2010

Samstag 18.09.2010

A-Junioren: FC 1910 Lößnitz - SpG Auerbach/Rodewisch/Brunn 1:0

B-Junioren: SpG schönberg/Meerane - FC 1910 Lößnitz 3:1

C-Junioren: FC 1910 Lößnitz - SV Witzschdorf 1:1

F-Junioren: FC 1910 Lößnitz - FC Erzgebirge Aue II 5:0

Sonntag 19.09.2010

D-Junioren: FC Schönheide- FC 1910 Lößnitz 3:0

E-Junioren: FC 1910 Lößnitz - SV Mittweiatal 06 Raschau-Markersbach 0:4

II.Mannschaft: FC 1910 Lößnitz - Olympia Grünhain II 4:0

19.09.2010

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SV Blau-Weiß Crottendorf - FC 1910 Lößnitz 1:2 (0:0)

Nach drei Unentschieden im bisherigen Saisonverlauf nun der erste Sieg der Lößnitzer, die damit weiter ungeschlagen bleiben. Die Tore erzielten Rene Britsche (57.Minute) und Ronny Schultze (79.Minute). Der Anschlusstreffer der Gastgeber resultierte aus einem verwandelten Foulstrafstoß in der 83.Spielminute.


Der FC Lößnitz zeigte den Blau-Weißen aus Crottendorf ihre Grenzen auf und dominierte fast die gesamte Partie auf Gegners Platz. Hier kümmern sich die Lößnitzer Marcel Mühle (r.) und Danny Leipner um Marcus Süß.
Quelle: Foto Freie Presse 14.09.2010 Lokalausgabe Aue-Schwarzenberg

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 11./12.09.2010

Samstag 11.09.2010

C-Junioren: SpG Großrückerswalde/Wolkenstein -   FC 1910 Lößnitz 9:0

D-Junioren: SV Großrückerswalde 49 - FC 1910 Lößnitz 4:1

F-Junioren: Eintracht Bermsgrün - FC 1910 Lößnitz 0:12

Sonntag 12.09.2010

A-Junioren: Meeraner SV- FC 1910 Lößnitz 3.6

B-Junioren: FC 1910 Lößnitz - SpG Lok Zwickau/FSV Zwickau II 0:3

E-Junioren: FC 1910 Lößnitz - Lauterer SV Viktoria 2:1

II.Mannschaft: SG Breitenbrunn - FC 1910 Lößnitz 2:1

12.09.2010

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz - TSV IFA Chemnitz 1:1 (0:0)

3. Punktspiel - 3. Remis. Mit dem 1:1 Heimunentschieden gegen den TSV IFA Chemnitz bleibt unsere Elf weiter ungeschlagen aber auch ohne Sieg in der Serie 2010/2011.Torschütze in der 46. Minute war Ronnys Schultze nach einer Freistoßeingabe von Christian Küllig.

1:0 durch Ronny Schultze

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

05.09.2010

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 04./05.09.2010

Samstag 04.09.2010

A-Junioren:  FC 1910 Lößnitz - FC Stollberg 3:3

B-Junioren:  Reichenbacher FC - FC 1910 Lößnitz 4:5

C-Junioren: FC 1910 Lößnitz - Spg Marienberg/Lengefeld 2:9

E-Junioren: FSV GA Johanngeorgenstadt - FC 1910 Lößnitz 2:1

F-Junioren: FC 1910 Lößnitz - FC Erzgebirge Aue Mädchen E 1:7

Sonntag 05.09.2010

D-Junioren: FC 1910 Lößnitz - FSV Motor Marienberg 0:3

II.Mannschaft: FC 1910 Lößnitz - EFC Aue/Zeller Berg 4:0

05.09.2010

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SSV Fortschritt Lichtenstein - FC 1910 Lößnitz 0:0

Mit einem 0:0 Unentschieden, ist unsere Mannschaft vom Bezirksligaaufsteiger aus Lichtenstein  zurück nach Lößnitz gekommen. In einer Partie die arm an Höhepunkten war, konnten die wenigen Chancen nicht verwertet werden. So musste man mit dem 0:0 Remis zufrieden sein.

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

30.08.2010

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 28./29.08.2010

Samstag 28.08.2010

A-Junioren:  SpG Oelsnitz/Adorf - FC 1910 Lößnitz  2:2

C-Junioren: SpG Olbernhau/Pockau - FC 1910 Lößnitz 6:0

E-Junioren: spielfrei

F-Junioren: SpG Bernsbach/Beierfeld/Grünhain - FC 1910 Lößnitz:verlegt 02.09.2010

Sonntag 29.08.2010

B-Junioren: FC 1910 Lößnitz - Spg Oelsnitz/Erlbach 0:4

D-Junioren: SV Olbernhau - FC 1910 Lößnitz 5:0

II.Mannschaft: FSV GA Johanngeorgenstadt - FC 1910 Lößnitz 1:7

29.08.2010

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

SSV Fortschritt Lichtenstein - FC 1910 Lößnitz

Am Sonntag ab 15:00 Uhr, ist unsere Mannschaft beim Bezirksligaaufsteiger SSV Fortschritt Lichtenstein zu Gast. Dabei werden die Lichtensteiner Zuschauer nach 40 Jahren wieder ein Pflichtspiel ihrer Mannschaft in dieser Klasse erleben. Der FCL kann auf den Mannschaftskader des Eröffnungspieles gegen den Reichenbacher FC zurückgreifen. Geleitet wird die Partie von Peggy Nestler vom Chemnitzer FC.

27.08.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mannschaftsfoto Saison 2010/2011

h.R.v.l.:Physiotherapeut Ralf Langer, Mannschaftsbetreuer Rene Zimmermann, Julian Karpowicz, Marcus Leichsenring, Nils Günther, Yves Hübner, Rene Britsche, Co-Trainer Martin Lauckner, Trainer Mike Welwarsky

m.R.v.l.:Präsident Maximilian Garbas, Geschäftsführer Peter Fischer, Michael Flemig, Frank Brunheim, Sandro Deland, Marcel Mühle, Ronny Schultze, Uwe Vogel, Schatzmeister Jacqueline Schöniger, Vizepräsident Hans-Peter Hofmann

v.R.v.l.:Frank Hähnel, Mike Mittmann, Danny Leipner, Andy Weiß, Sebastian Frenzel, Jörg Frister, Christian Küllig, Johann Schlee, Frank Junghanns

23.08.2010

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz - Reichenbacher FC 1:1 ( 1:1 )

Zum Saisonstart, erreichte unsere Elf ein 1:1 Remis gegen den Reichenbacher FC. Nils Günther brachte den FCL in der 13. Minute, mit einem an Frank Junghanns verwirkten Foulstrafstoß, in Führung. Die Gäste kamen ebenfalls per Strafstoß, zum am Ende nicht unverdienten Ausgleich.

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Ergebnisse/Tabelle

22.08.2010

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ergebnisse vom Wochenende 21./22.08.2010

Samstag 21.08.2010

C-Junioren: FC 1910 Lößnitz - SpG Bermsgrün/Schwarzenberg 3:0
E-Junioren: ESV Zschorlau - FC 1910 Lößnitz 9:1

F-Junioren: Blau-Weiß Schwarzenberg - FC 1910 Lößnitz 3:0

Sonntag 22.08.2010

D-Junioren: FC 1910 Lößnitz - FC Stollberg 3:2

II.Mannschaft: FC 1910 Lößnitz - SV Eisen Erla-Crandorf 4:1
22.08.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Saisonstart gegen den Reichenbacher FC

1.Spieltag Bezirksliga Chemnitz am Samstag 21. August 2010

Mit einem Heimspiel, startet unsere Elf am Samstag in die Saison 2010/2011. Gegner im Stadion an der Talstraße, ist der Reichenbacher FC. Das Gesicht unserer Mannschaft, hat sich nach den Abgängen von Jens Zimniok (Burkhardtsdorf), Franco Stopp (FC Erzgebirge Aue U23) Christian Köhler und David Koch (Thalheim) verändert. Allen diesen Spielernsei auf diesem Wege nochmals für ihr Engagement beim FC 1910 Lößnitz gedankt. Der Verein wünscht ihnen alles Gute und viel Erfolg ! Neu im Kader sind, Ronny Schultze (Schneeberg), Julian Karpowicz (ohne Verein), Marcus Leichsenring, Johann Schlee, Danny Leipner und Ives Hübner aus dem eigenen Nachwuchsbereich. Als neuer Co-Trainer von Mike Welwarsky, ist Martin Lauckner mit an Bord der Frank Groß ersetzt.

Schiedsrichter in der Auftaktpartie ist der Sportfreund Lutz Herwig der von seinen Kollegen Kai Conrad und Nico Höhle assistiert wird. Zum Saisonstart können Sandro Deland, Frank Brunheim, Ives Hübner und Jörg Frister nicht mit eingreifen, da sie an verschiedenen Verletzungen laborieren.

19.08.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Baustart des neuen Kunstrasenplatzes in Lößnitz

Am Montag erfolgte der Baustart, zur Errichtung des neuen Kunstrasenplatzes in Lößnitz.

18.08.2010

Der Baufortschritt wir in der Navigationsleiste unter FC 1910 Lößnitz - Vereinsgeschichte dokumentiert.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz II. im Wernesgrüner Erzgebirgspokal erfolgreich

Auch die nächste Hürde, ist mit dem 3:0 Heimsieg gegen SV R/W Neuwürschnitz übersprungen. Unsere E-Junioren unterlagen beim Pokalspiel in Bernsbach mit 1:5.

16.08.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Borussia Mönchengladbach in Lößnitz

Vor dem DFB-Pokalspiel, FC Erzgebirge Aue gegen Borussia Mönchengladbach, war der Bundesligist zum Abschlußtraining in Lößnitz im Stadion an der Talstraße.

14.08.2010

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz - ESV Lok Zwickau 2:2 (0:2)

Gegen eine gute Bezirksklassenmannschaft vom ESV Lok Zwickau, kam unsere Mannschaft in einem weiteren Vorbereitungsspiel auf die kommende Bezirksligaserie, zu einem 2:2 (0:2) Unentschieden. Im ersten Abschnitt, erzielte der ESV Lok Zwickau durch Tore in der 6. und 37. Minute die Halbzeitführung. Mit einer Steigerung in der zweiten Halbzeit, schaffte der FCL durch Tore von Sandro Deland (75. Minute) und Nils Günther (80. Minute) den verdienten Ausgleich.

Neuzugang Ronny Schultze der nach seiner Fußgelenksoperation die ersten Minuten für den FCL spielte.

Frank Junghanns Volleyabnahme verfehlte das Tor der Zwickauer nur knapp ( 88. Minute.)

08.08.2010

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz II.Mannschaft - ESV Zschorlau 5:0 (1:0)

In der ersten Pokalausscheidungsrunde im Wernesgrüner Erzgebirgspokal, kam unsere zweite Vertretung zu einem 5: 0 (1:0) Heimerfolg gegen den Kreisligisten ESV Zschorlau.

08.08.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kunstrasenplatz soll bis Jahresende fertig sein

Lößnitzer Stadtrat vergibt Auftrag - Gesamtkosten: 500.000Euro

Am Montag beginnt im Lößnitzer Stadion der Bau des Kunstrasenplatzes. Der Stadtrat hatte am Mittwoch den Zuschlag für die Hauptbauleistungen erteilt. Diese verschlingen rund 343.700 Euro. Entstehen soll eine 94 mal 54 Meter große Kunstrasenfläche mit komplettem Unterbau. Die Verlegung von 800 Meter Drainagen und der Bau eines 110 Meter langen Entwässerungskanals gehören außerdem zu den Arbeiten.Ursprünglich war geplant, den Bau des Kunstrasenplatz auf zwei Jahre zu strecken. Nun soll er bis Jahresende fertig gestellt sein, da die Fördermittel der Sächsischen Aufbaubank bereits vollständig abrufbereit sind. "Wir haben mit dem Planer den Bauplan noch einmal überarbeitet und können Zaun und Beleuchtung nun sogar günstiger realisieren", sagte Mirko Gläser, Leiter für Sport, Kultur und Schulen in der Lößnitzer Stadtverwaltung. Das Vorhaben kostet insgesamt rund 500.000 Euro. Davon sind 340.000 Euro Fördergeld bewilligt. Die Stadt steuert 110.000 Euro bei. Der Fußballclub 1910 Lößnitz will für rund 50.000 Euro Arbeitsleistungen erbringen. Mit dem Kunstrasen verbessern sich die Trainings- und Wettkampfbedingungen vor allem für den Nachwuchs entscheidend.

Quelle: Freie Presse 06.08.2010 Lokalausgabe Aue-Schwarzenberg

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Saison 2009/2010 im Archiv

ab sofort, befinden sich alle Informationen über die abgelaufene Saison 2009/2010 im  Archiv in unserer Navigationsleiste.

06.08.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FC 1910 Lößnitz - ESV Lok Zwickau

am Sonntag 13:00 Uhr, ist das Bezirsklasseteam vom ESV Lok Zwickau Gast im Lößnitzer Stadion an der Talstraße.

04.08.2010

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Pokalniederlage in Gornau

mit einer 5:3 (0:2)Niederlage ist unsere Mannschaft aus Gornau zurückgekommen. Nach einer guten ersten Halbzeit, mit zwei Toren durch Rene Britsche, brachte sich der FCL durch individuelle Fehler in einer ganz schwachen zweiten Halbzeit auf die Verliererstraße. Den Anschlußtreffer zum 4:3 erzielte Sandro Deland.

Rene Britsche im Kampf um den Ball, auf dem Acker in Hohndorf, beobachtet von Marcel Mühle.

Spielbericht unter 1.Mannschaft - Pokalspiele

02.08.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Punktabzug unzulässig

Heidenauer SV darf in Sachsenliga starten

Das Landgericht Leipzig hat am Donnerstag in einem Eilverfahren ein Urteil verkündet, mit dem der Sächsische Fußball-Verband verpflichtet wird, den Heidenauer SV in der Spielzeit 2010/2011 am Spielbetrieb der Herren-Landesliga Sachsen (Sachsenliga) teilnehmen zu lassen. Der Verein Heidenauer SV war trotz sportlicher Qualifikation in der Spielzeit 2009/2010 (Tabellen-Erster Bezirksliga Dresden) vom juristisch selbstständigen Bezirksverband Fußball Dresden nicht als Aufsteiger in die Landesliga an den Sächsischen Fußball-Verband gemeldet worden, nachdem dem Verein mit Urteil des Verbandsgerichts wegen des Einsatzes eines vermeintlich nicht spielberechtigten Spielers drei Punkte abgezogen worden sind. Der Bezirksverband Fußball Dresden stufte den Heidenauer SV hiernach auf den zweiten Tabellenplatz zurück und meldete die folgende Mannschaft, die SG Dynamo Dresden III, als Aufsteiger in die Landesliga. Das Landgericht Leipzig führt in der Begründung seiner Entscheidung aus, dass das Urteil des Bezirksverbandsgerichtes Dresden gegen die eigenen Verbandsordnungen verstoße und der Punktabzug daher unzulässig sei.

Auch unserer Elf, wurden im Spieljahr 2009/2010 also unberechtigt  3 Punkte am grünen Tisch abgezogen.

30.07.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Saisonstart mit 2. Pokalausscheidungsrunde im Sachsenpokal

am Sonntag den 01.August 2010 um 15.00 Uhr, ist unsere Mannschaft bei der SV Germania Gornau, zum Pflichtspielauftakt der Saison 2010/2011 zu Gast.Schiedsrichter ist Torsten Junghof der von Hendrik Pacyna und Peter Lison unterstützt wird.  Gespielt wird in Hohndorf, Alte Marienbergerstraße, da der Platz in Gornau gesperrt ist. Wenn unsere Elf diese Hürde überspringt, steht schon eine Woche später die nächste Pokalrunde an.Gegner dort wäre, der Sieger der Partie SV Olbernhau-SV 1903 Kottengrün.

27.07.2010

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

100 Jahre FC 1910 Lößnitz vom 02.-04.Juli 2010

Die Vorbereitungen für die 100 Jahrfeier unseres Vereines laufen auf Hochtouren. Höhepunkt wird am 03.Juli, das Freundschaftsspiel gegen den Zweitligaaufsteiger FC Erzgebirge Aue.

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------