POKALENDSPIEL

SpG Geyer / Ehrenfriedersdorf - SpV SV Affalter / FC 1910 Lößnitz

Am Samstag den 23.05.2015 ab 13:30 Uhr stehen unsere A-Junioren in Bad Schlema im Pokalendspiel um den Kreispokal Erzgebirge.

 

FC Concordia Schneeberg - FC 1910 Lößnitz 3:1 (0:0)

Eine unnötige Niederlage im Lokalderby konnte unsere Mannschaft durch eine mangelnde Chancenverwertung nicht vermeiden. Den Lößnitzer Treffer erzielte Karsten Werneke.

...weiterlesen

 

FC 1910 Lößnitz- SV Tanne Thalheim 3:2 (0:1)

 

VfB Fortuna Chemnitz - FC 1910 Lößnitz 6:1  (1:1)

Nach den guten Leistungen der Rückserie kam unsere Mannschaft in Chemnitz unter die Räder. 4 Tore zwischen der 52. und 58. Minute erzielte der bissige Gastgeber und gewann verdient auf dem Kunstrasenplatz an der Beyerstraße. Den Treffer für den FCL zum 1:1 Ausgleich erzielte Nils Günther kurz vor dem Pausentee.

 

Spielvorschau

Samstag, 21. März 2015 14:00 Uhr
 
                     VfB Fortuna Chemnitz                            vs.                             FC 1910 Lößnitz      

 

Spieldetails

 

 

FC 1910 Lößnitz - FC Stollberg 5:0 (2:0)

Mit 5:0 deklassierte der FCL im Lokalderby auf dem Lößnitzer Kunstrasen überforderte Stollberger. Auch in der Höhe war der Derbysieg hochverdient. Auf diese Leistung muss man in den kommenden Partien aufbauen. Die Tore erzielten 2xRonny Schultze, Marcel Mühle, Karsten Werneke und Nils Günther.

 

TSV Crossen - FC 1910 Lößnitz 1:1 (0:0)

Beim Tabellendritten kam unsere Mannschaft zu einem hochverdienten Auswärtspunkt. Torschütze für den FCL war Christian Küllig in der 63. Spielminute.

 

FC 1910 Lößnitz - BSC Rapid Chemnitz 3:1 (2:1)

Super Start für den FC 1910 in die Rückrunde der Landesklasse West. Mit 3:1 wurde der Tabellenfüher aus Chemnitz wieder nach Hause geschickt. Torschützen für den FCL waren 2xNils Günther und Ronny Schultze

 

FCL vom erfolgreichen Trainingslager aus Hurghada zurück

Bereits zum dritten mal bereitete sich unsere Mannschaft in Ägypten auf die Landesklassenrückrunde vor. Zahlreiche Trainingseinheiten standen auf den Trainingsplan, die alle planmäßig durchgeführt werden konnten. Nur Neuzugang Karsten Werneke konnte wegen einer alten Verletzung nicht alle Einheiten absolvieren. Auch der Spaß kam nicht zu kurz und das Team konnte die freien Stunden bei top Bedingungen sinnvoll nutzen.

                

....Bildergalerie

 

                                                       {gallery}2014_2015/Aegypten{/gallery}

 

 

AWEBA-Cup´s am Samstag und Sonntag in der Lößnitzer Erzgebirgshalle

 

 

FC 1910 Lößnitz gewinnt Pokal des Bürgermeisters in der Erzgebirgshalle

Mit  2:1 gewann unsere Mannschaft am Samstagabend das Finale beim Bürgermeistercup  in der gut gefüllten Lößnitzer Erzgebirgshalle gegen den Ligakonkurrenten aus Schneeberg .

 ...weiterlesen

 

 

 

 

 

 

Spielvorschau

Samstag, 13. Dezember 2014 13:30 Uhr

                        
             FSV Motor  Marienberg             gg. FC 1910 Lößnitz

 

Spieldetails
Spieldatum: Samstag, 13. Dezember 2014
Spiel Uhrzeit: 13:30 Uhr

 

 

Unsere D-Junioren sagen Danke - Andreas Wallner vom Reifenland Wallner GmbH

Ein großes Dankeschön der Firma Reifenland Wallner GmbH, die neue Trainingsanzüge für unsere D-Junioren gesponsert hat. Geschäftsführer Andreas Wallner (2.v.l.) übergab die neuen Anzüge persönlich an die unsere Nachwuchsmannschaft, die sich über die tolle Unterstützung freute.

 

Spielvorschau

Samstag, 27. September 2014 15:00 Uhr

 
SV Tanne Thalheim gg. FC 1910 Lößnitz


Spieldetails
Spieldatum: Samstag, 27. September 2014
Spiel Uhrzeit: 15:00 Uhr

 

FC 1910 Lößnitz - VfB Fortuna Chemnitz 3:1 (0:0)

Mit dem Heimsieg gegen den bis dahin ungeschlagenen Spitzenreiter aus Chemnitz, konnte der FCL Kontakt zur Tabellenspitze aufnehmen. Die Lößnitzer Tore erzielten Marcel Mühle, Tommy Unger und Nils Günter (Foto).

...zum Spielbericht

 

Spielvorschau

Samstag, 20. September 2014 15:00 Uhr

 
FC 1910 Lößnitz gg. VfB Fortuna Chemnitz
Spieldatum: Samstag, 20. September 2014
Spiel Uhrzeit: 15:00 Uhr

 

FC Stollberg - FC 1910 Lößnitz 1:3 (1:0)

Mit einem, vor allem im zweiten Spielabschnitt hochverdienten Sieg, konnte der FCL das Altkreisderby beim Landesligaabsteiger aus Stollberg für sich entscheiden. Nils Günther und Ronny Schultze erzielten die Lößnitzer Tore. Der dritte Treffer des FCL war ein Eigentor des FC Stollberg.

...zum Spielbericht

 

Spielvorschau

Sonntag, 14. September 2014 15:00 Uhr
 
FC Stollberg gg. FC 1910 Lößnitz

 

Austragungsort: Sportpark Stollberg

Schiedsrichter: Willy Beckert

 
 
 

 

 FC 1910 Lößnitz - TSV Crossen 2:0 (1:0)

Endlich konnte der FCL die ersten Punkte der Saison einfahren. Nils Günther und der Crossener Thomas Schaller erzielten die Lößnitzer Tore beim Heimsieg des FCL.

...zum Spielbericht

 

20.09.2014

BSC Rapid Chemnitz - FC 1910 Lößnitz 3:1 (1:0)

Leider reichte es beim Staffelfavoriten BSC Rapid Chemnitz, trotz guter Leistung in einem sehenswerten Landesklassenspiel, nicht zu einem Punktgewinn für unsere Elf.

...zum Spielbericht 

 

18.08.2014

2. Spieltag Landesklasse West

Sonntag, 24. August 2014 15:00 Uhr

 
BSC Rapid Chemnitz gg. FC 1910 Lößnitz


Spieldatum: Sonntag, 24. August 2014
Spiel Uhrzeit: 15:00 Uhr
 
17.08.2014

FC 1910 Lößnitz - FC Erzgebirge Aue U23 0:5 (0:3)

Mit einer deutlichen 0:5 (0:3) Niederlage endete das Testspiel gegen die U 23 des FC Erzgebirge Aue.

 

12.08.2014

Testspiel gegen FC Erzgebirge U 23

Samstag, 16. August 2014 14:30

 
FC 1910 Lößnitz gg. FC Erzgebirge Aue U23

Spieldetails

Spieldatum: Samstag, 16. August 2014
Spiel Uhrzeit: 14:30
 
Austragungsort: Stadion an der Talstraße
   
12.08.2014

FC 1910 Lößnitz - FSV Marienberg 0:1  (0:1) 

Mit einer Heimniederlage ist der FC 1910 in die neue Landesklassensaison gestartet. In einer schwachen Partie, reichte den Gästen ein Torerfolg um drei Punkte aus dem Lößnitztal zu entführen.

...zum Spielbericht

 
09.08.2014

1.Spieltag Landesklasse West

Samstag, 09. August 2014 15:00 Uhr
 
     

... zum Liveticker

 

 09.08.2014

Saisonvorschau Landesklasse West 2014/2015

 

06.08.2014

FC 1910 Lößnitz - Döbelner SC 3:4 n.V.( 0:1, 2:2 )

Leider konnte unsere Mannschaft trotz großen Kampfes gegen den Sachsenligist aus Döbeln nicht die zweite Runde des Sachsenpokals erreichen. Torschützen für den FCL waren Maximilian Schubert, Tommy Unger und Neuzugang Rico Lehmann.

... zum Spielbericht